Über mich

 

Herzlich willkommen auf meiner Seite! 

In meinen Coachings frage ich zu Beginn meine KlientInnen oft nach dem, was sie eigentlich bewegt, was sie antreibt, was sie motiviert, was ihnen Freude bereitet. Hier könnt ihr nun mal mich ein bisschen näher kennenlernen, als Coach, als Sportlerin, als Mensch…

FRILUFTSLIV – das norwegische Lebensgefühl “sich- aktiv-in-der-Natur bewegen” beschreibt mich und meine Motivation eigentlich am allerbesten. Ob ruhig wandern oder sportlich Trails laufen und Mountainbiken…Hauptsache draußen und Hauptsache in Bewegung! 

 

 

 

 

 


….apropos sportlich
: meine ganz schnellen Zeiten waren zwischen 2011 und 2014. Triathlon. An meiner Wand  hängt heute neben vielen anderen die riesige  Finisher-Medaille des Ironman HAWAII 2012  – darauf bin ich mächtig stolz, ebenso auf die des Titels der Deutschen Altersklassen-Meisterin auf der Mitteldistanz 2013. 

 

 

 

 

Und was mache ich heute gerne, so ohne Wettkämpfe und strukturiertes Training? Ich habe das Yin Yoga für mich entdeckt, liebe das Bergwandern, vor allem ganz besonders schöne Gipfel zu besteigen, MTB fahren im wunderschönen Pfälzer Wald und das Traillaufen…tja, und wenn es denn wirklich mal drinnen sein muss: ich fotografiere, koche und lese leidenschaftlich gerne!

 

 Mentalcoach und -trainerin bin ich seit 2016. Seitdem steige ich jedes Jahr tiefer in die Welt der mentalen Themen ein, mache Fortbildungen und lese sehr viel. 

Meine Themen der Achtsamkeit, Resilienz, Selbstwirksamkeit, Motivation… 

…sind auch die Themen meiner KlientInnen: mentale Wettkampfvorbereitung, Stärkung des Selbstwertgefühls, Umgang mit Versagensängsten und Druck, Lösen von Blockaden. Übrigens auch sehr oft jenseits von Schwimmen, Radfahren und Laufen!

 

Einzigartig in diesem Format und sehr erfolgreich: meine Praxiscoachings!

 Rennrad “stressfreibergab”

und

“cool bleiben im Freiwasser”

 

Seit 2020 bin ich zusätzlich  in Teilzeit bei Kieser Training Mannheim beschäftigt –  was eine großartige Ergänzung ist, denn ich habe eine fundierte Ausbildung im Bereich Sportmedizin erhalten. Diese Tätigkeit sichert mir in den schwierigen und unbeständigen Corona-Zeiten ein festes Grundeinkommen.

 

Sind Werte altmodisch? Ich finde nicht. Zu meinen zähle ich Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Empathie, Wertschätzung des Gegenübers, Eigenverantwortung, Durchhaltevermögen und dabei immer in Bewegung bleiben! 

Oh, ich hab noch was Wichtiges vergessen: ich liebe guten Kaffee und philosophische Gespräche….am allerliebsten mit meinem Lieblingsmenschen und meinen vier wunderbaren großen Kindern!  

Du möchtest mehr über mich erfahren?
Jederzeit gerne! 

So erreichst du mich: evahelms@sportmentalcoaching-rückenwind.de 

 

Meine sportlichen Erfolge.

4x Langdistanz Triathlon 
2012 Frankfurt
2012 WM Hawaii
2013 Nizza
2014 Roth (3.AK Platz DM)

15x Mitteldistanz
2013 1.AK Platz DM (Kraichgau)
2014 Teilnahme WM Kanada
bei allen WK´s Platzierung AK Top 5

 

Meine Aus- und Weiterbildung. 

10/2014 bis 09/2015             Ausbildung zum Sport Mental Coach, Steinadler Seminare 

03/2017 bis 04/2017             Fortbildung “Trainingslehre”, Steinadler Seminare 

08/2018                                        Fortbildung  “Resilienztrainer” Deutsche Trainer Akademie,        Köln 

11/2019                                          Fortbildung “mentale Gesundheit”, Steinadler Seminare

12/2019 bis 02/2020              Ausbildung Kieser Training Instruktor, BSA Akademie Köln